Morgenstund‘ #1 „Hilfe, ich wachse!“

Posted by on Jan 15, 2018 in Event-Foto-Archiv, News, Veranstaltung | Keine Kommentare

„Morgenstund‘ hat Gold im Mund“ – die frischfröhliche Aufnahmefähigkeit, die wir morgens haben, wollen wir für einen fachlichen Input nutzen. Mit der »Morgenstund‘«-Reihe möchten wir Gründern, jungen Unternehmern, Selbständigen und Gründungswilligen ein kompetentes Fachinformationsangebot machen und gleichzeitig die Möglichkeit bieten, sich mit Gleichgesinnten auszutauschen und zu vernetzen. Den Reigen eröffnen wir am 22.01.2018 um 9 Uhr mit dem Thema Arbeitsrecht. Die aufreibende Gründungsphase ist gemeistert, es gibt mehr als genug zu tun – Zeit für Verstärkung im Team. Doch wie so oft im Leben lauern auch hier zahlreiche Fallen und Fußangeln. Damit das Teamwachstum nicht zur Endstation wird, geben wir praktische Ratschläge rund um das Arbeitsrecht. 22.01.2018 9-10:30 Uhr, cowork...

Mehr

Auch 2018 pitchlabt es in Greifswald

Posted by on Dez 16, 2017 in News, Veranstaltung | Keine Kommentare

Das Netzwerkforum für Gründer und junge Unternehmer – Pitchlab – wird es auch 2018 weiter in Greifswald geben. Das Format, das von der Stadt Greifswald, dem Steinbeis-Institut für Ressourcen-Entwicklung, Webtimun und der WITENO GmbH unterstützt und getragen wird, wird fortgesetzt. Hier Termine schon mal zum Vormerken: 18.04.2018 27.06.2018 14.11.2018 Mehr zum Pitchlab...

Mehr

Pitchlab Greifswald #4

Posted by on Nov 16, 2017 in Event-Foto-Archiv, News, Veranstaltung | Keine Kommentare

Quasi als Abschlussfeuerwerk der 5. Gründer- und Unternehmertage fand gestern das Pitchlab Greifswald #4 im BioTechnikum statt. Noch bis kurz vor dem Start sah es nicht danach aus, als würden sich besonders viele Teilnehmer für einen Transfer von der Couch in die Kantine des BioTechnikums durch den trüben Novemberabend motivieren können. Doch, es kam anders, Punkt 18 Uhr waren wieder fast alle Plätze gefüllt und ein tolles Publikum ließ sich von Katja Wolter durch das Programm führen. Drei Sprecher bestritten den Abend: Martin Nätscher, Gründer der Bio am Sund GmbH, einem Hersteller von Bio-Trockenobst, zeigte, wie wichtig transparente Werte für Kundenbeziehungen und Mitarbeitermotivation sind, Daniel Heinrich, Mitbegründer des veganen Caterers Lunch Vegaz (der übrigens seit kurzem das Bio-Bistro im BioTechnikum betreibt), berichtete von den Herausforderungen des Unternehmenswachsen im ländlichen Raum und Christian Pohl, Holzdesigner aus Greifswald, mit der Botschaft, dass auch für Gründer gilt: Es gibt ein Leben nach der Arbeit. (Impressionen [Facebook-Link]) Tolle Veranstaltung und mehr ist in Planung – drei Termine für 2018 sind schon eingebongt: im April, Juni und November....

Mehr

CoWerkStadt 2 „Kreativ belebt“

Posted by on Okt 29, 2017 in Event-Foto-Archiv, News, Veranstaltung | Keine Kommentare

Vom 13. bis 15. November 2017 finden in Greifswald und Stralsund die 5. Gründer- und Unternehmertage statt und in diesem Rahmen auch die zweite CoWerkStadt. Am 15.11. soll es unter dem Stichwort „Kreativ belebt – was Gründer, Unternehmer und Kreative zusammen anstellen können“ um das Potenzial der Kreativen für die Innenstadt gehen. Weil wir mit mehr Interessenten rechnen als in unserem schönen aber kleine cowork unterkommen können, haben wir dieses Mal die Mensa am Wall als Veranstaltungsort gewählt. Die Teilnahme ist kostenfrei. CoWerkStadt 2 „Kreativ belebt“ 15.11.17, 16-18 Uhr, Mensa am Wall...

Mehr

Witamy w cowork Greifswald!

Posted by on Sep 28, 2017 in Event-Foto-Archiv, News, Veranstaltung | Keine Kommentare

Wenn man sich versteht, klappt’s auch mit dem Nachbarn: Daher bietet die Deutsch-Polnische Gesellschaft Vorpommern einen Crashkurs Polnisch. Für die Veranstaltung, die im Rahmen der Interkulturellen Woche angeboten wird, sind keine Vorkenntnisse nötig. Interessiert und doch keine Zeit? Es gibt noch weitere Termine im Oktober und November! Infos unter:...

Mehr

CoWerkStadt „Keimzelle Coworking“

Posted by on Aug 16, 2017 in Event-Foto-Archiv, News, Veranstaltung | Keine Kommentare

Am 21.08.2017 starten wir unsere Veranstaltungsreihe „CoWerkStadt“. In Großstädten sind Coworking-Angebote, also temporär und flexibel nutzbare Büroarbeitsplätze, bereits ein recht verbreitetes Phänomen. I Im kleinstädtischen und gar ländlichen Raum ist das Angebot dagegen begrenzt. Dabei besteht auch hier durchaus Potenzial für diese Arbeitsform. Sie könnte zudem durchaus auch ein interessantes Mittel sein, um Gründungswilligen und jungen Unternehmen den Schritt in die Firmengründung bzw. die ersten Schritte zur sicheren Existenz zu ebnen. Bei unserem ersten CoWerkStadt-Termin am 21.08.2017, 18-19:30 Uhr möchten wir darüber sprechen, welche Faktoren neue Arbeitskonzepte im kleinstädtisch-ländlichen Umfeld positiv beeinflussen können, welche inhaltlichen Angebote, räumliche Anforderungen, Formate etc. ggf. erforderlich sind, welche Form von Einbindung in Netzwerke hilfreich sein kann, Rollen einzelner regionaler Akteure (Stadt, Landkreis, Wirtschaftsförderer, Verbände, …) spielen können. Als besonderen Impuls werden Vertreter des Modellprojekts Lokalhelden ihre Kampagne „Lokalhelden – ländlich gründen“ vorstellen und ihre Erfahrungen zum Gründen abseits der großen Städte teilen. >weitere Informationen Die Teilnahme ist...

Mehr