Morgenstund‘ #8 „Mein Freund der Plan“

Posted by on Apr 2, 2019 in News | Keine Kommentare

Mit dem Businessplan zur Finanzierungsrunde – auch lange nach dem erfolgreichen Unternehmensstart kann ein Businessplan sehr von Nutzen sein, etwa bei der Vorbereitung von Finanzierungsrunden und bei der Akquise von Finanzierungspartnern. Welche Rolle einem Businessplan in diesen Kontexten zukommt wird uns Martin Schwarz, Beteiligungsmanager bei Genius Venture Capital, vorstellen. Er gibt Einblick dazu, welche Informationen für Venture-Capital-Geber von Bedeutung sind, welche Erwartungen sie an junge Unternehmen stellen und wie man mit Kapitalgebern in Kontakt kommt. 8.05.2019 | 9-10.30 Uhr | cowork Greifswald...

Mehr

INNO AWARD – mit einer guten Idee punkten

Posted by on Mrz 4, 2019 in Event-Foto-Archiv, News | Keine Kommentare

Es ist wieder Zeit für den INNO AWARD! Der Verband der Technologiezentren MV (VTMV) vergibt Geld- und Sachleistungen in Höhe von insgesamt 18.000 Euro. Teilnehmen können Existenzgründer und junge Unternehmen, Schüler, Studenten sowie Mitarbeiter von Hochschulen/Universitäten und jeder andere Gründungswillige mit einer innovativen Idee. Bewerbungsschluss ist der 30.04.2019 Weitere Infos:...

Mehr

Ideenwettbewerb „Arbeiten und Leben im ländlichen Raum“

Posted by on Jan 18, 2019 in News | Keine Kommentare

Wie können Leben und Arbeiten im ländlichen Raum attraktiver gestaltet werden? Die Regionalbeiräte Vorpommern und Mecklenburgische Seenplatte rufen zu diesem Thema zu einem Ideenwettbewerb auf. Gesucht werden Projektideen, in denen beispielsweise regional bedeutsame Netzwerke auf- und ausgebaut sowie unternehmensübergreifende, nachfrageorientierte Produkte und Leistungen entwickelt werden. Die Projekte können mit einer Personalkostenförderung für eine Laufzeit von einem Jahr unterstützt werden. Dafür ist eine Anteilfinanzierung von maximal 70 Prozent (maximal 25.000 Euro) möglich. Für Regionen mit besonderen arbeitsmarktlichen Herausforderungen sowie für ländliche Gestaltungsräume ist eine Unterstützung von maximal 80 Prozent (maximal 30.000 Euro) vorgesehen. >mehr Quelle: Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und...

Mehr